ArGe Griechenland e.V.

Griechenland Hellas

- ein Sammelgebiet mit unerschöpflichen Schätzen -

Interessieren Sie sich für Griechenland? Für seine Geschichte, seine landschaftlichen Schönheiten und kulturellen Schätze? Und natürlich für seine Briefmarken und ihre Entwicklung?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Die Arbeitsgemeinschaft Griechenland e.V. wurde 1976 als loser Zusammenschluss von Griechenlandsammlern gegründet. Sie ist heute mit rund 80 Mitgliedern im In- und Ausland eine Arbeitsgemeinschaft im Bund Deutscher Philatelisten BDPh. Alles was mit Griechenland, mit dem historisch griechischen Raum zusammenhängt und seine Spuren in der Philatelie hinterlässt, wird hier betreut: Von der Vorphilatelie aus der Zeit nach der Befreiung von türkischer Herrschaft über die Großen und Kleinen Hermesköpfe bis zu den farbenfrohen Serien der Gegenwart, von den Punktestempeln der Klassik bis zu den Markenheftchen und Automatenmarken, Mythologie, Kunstgeschichte, Botanik und Zoologie, Landschaften und Bauwerken, vom Epirus bis Thrakien alles, was in diesem Raum philatelistisch zu dokumentieren ist, hat hier seine Heimat.

Und vieles davon ist noch so wenig bearbeitet, daß dem interessierten Sammler ein reiches Feld der Forschung offen steht. Vielfach gibt es Überschneidungen mit Nachbargebieten, wie Albanien, Jugoslawien, Bulgarien, Türkei, aber auch Feldpost oder Levanteposten, Bahn-, Schiffs- und Flugpost.

Mit den Arbeitsgemeinschaften Osmanisches Reich/Türkei, Jugoslawien und Nachfolgestaaten sowie Bulgarien besteht eine Vernetzung, die den Mitgliedern aller beteiligten Gemeinschaften den Zugang zum Material der anderen öffnet. Die ArGe Griechenland ist Mitglied der Griechischen Philatelistischen Föderation und steht im Informationsaustausch mit den einschlägigen Vereinen in Athen, Piräus, Thessaloniki, Lesbos, Kerkyra, Zypern, den USA, Großbritannien und den Niederlanden.

Dreimal im Jahr erscheint der RUNDBRIEF (Deutsche Bibliothek Frankfurt ISSN 0937 4205) mit jeweils ca. 60 Seiten im Format DIN A4. Hier finden Sie Berichte aus allen in der ArGe erfassten Themenbereichen und natürlich die aktuellen Neuheitenmeldungen der griechischen Post.

Sitz der ArGe Griechenland ist Frankfurt.

Jährlich findet eine Hauptversammlung an wechselnden Orten statt.

Hier können Sie unsere Satzung herunterladen!

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Geschäftsführer gerne zu Verfügung:

Herr Paul Bohne
Nordstrasse 2, D-53819 Neunkirchen

Kontakt Geschäftsführer